Dienstag, 05. April 2022

15.00 - 19.00 Uhr
Selbstorganisation &
New Leadership
Eure Gastgeberin:
Evelyn Kühn
Wie kann Zusammenarbeit in selbstorganisierten Teams gelingen? Welche Herausforderungen gibt es?
Und was bedeutet Führung in der neuen Arbeitswelt?
Was zeichnet eine neue Art zu führen aus?
Wir treffen uns in eine Lounge mit Bar und Zugang zu einem Garten. Intensive Gespräche und knackige Impulse zu Selbstorganisation und Neue Führung.
Was wird dadurch entstehen? Bei dir selbst und in Beziehung zu den anderen? Bist du neugierig? Dann freuen wir uns auf dich...

Adresse
Ministry Group GmbH Zeughausmarkt 33
20459 Hamburg

Preis
29,00 EUR
Limitierte Plätze
Max. 25 Teilnehmer:innen für einen intensiven Austausch
Preis
29,00 EUR inklusive Häppchen & Drinks
Location
Eine Lounge für intensiven Austausch, eine Bar & ein Garten für Networking
Programm
Dienstag, 05.04. - 15.00 - 19.00 Uhr
14.30 – 15.00
14.30 – 15.00
Check-in & Warm-Welcome
15.00 – 16.30
15.00 – 16.30
Impulse & Networking I
Impulse regen den Austausch und Gespräche an. Was wird dadurch entstehen?

Gründerin Nxt Step Coaching

Work Life Coach | Podcast Host “Workation Podcast”

Von Anspannung zu Entspannung: Wie sich Entspannung und berufliche Entscheidungen positiv beeinflussen

Mindful Leadership Coach I Mindful Leadership Trainings

für Führungskräfte und Unternehmen

Mit Mitgefühl und Emotionaler Intelligenz zu neuer Führung

Transformation Evangelist | Inhaber Ministry Group | Gründer Hacker School

Let's unFIX Leadership
16.30 - 17.00
16.30 - 17.00
Networking & Soul Food
Schnappt euch ein paar Häppchen & Drinks und tauscht euch aus - ob an der Bar oder im Garten
17.00 - 19.00
17.00 - 19.00
Impulse & Networking II
Impulse regen den Austausch und Gespräche an. Was wird dadurch entstehen?
Innovation & Learning Facilitator | Business Trainer | Profiler
The New Work Times - Wie New Work Leadership und Kollaboration der Gamechanger sein können
Unternehmensberater für New Work Transformation - Culture & Workspaces
Wie man das Optimum für effektive Zusammenarbeit in der hybriden Arbeitswelt erreichen kann
Founder Shades & Contrast
Inclusive Leadership - wie mein Führungsstil eine inklusive Kultur für diverse Teams fördert
Wo findet das Event statt?
Location
Ministry Group GmbH
Zeughausmarkt 33
20459 Hamburg

Nähe: U3 St.Pauli
Wir haben X-Teams
Bei der Ministry Group arbeiten wir auf Kunden und Projekten in agilen, cross-funktionalen Teams. Wir nennen sie X-Teams: alle zur Lösung notwendigen Spezialisten aus Kommunikation, Technologie und Unternehmensberatung stehen, sitzen und arbeiten zusammen. Das erzeugt bessere Ergebnisse, macht Spaß und total Sinn.

Wir haben eine No-Silo-Strategie
Alle Spezialisten bei uns haben „T-Shape“-Kompetenzen: neben einer soliden Basis in ihrem eigenen Feld verstehen sie auch die angrenzenden Gewerke. Und alle teilen die gleiche offene, lernbereite Kultur. So entstehen keine Silogrenzen und die Köpfe bleiben offen.

Wir haben Freunde
Die Ministry Group ist Bestandteil eines gewachsenen Ökosystems aus Freelancern, kleinen und großen Partnerunternehmen – und hat damit Spezialisten an der Seite, die ähnlich denken und arbeiten wie wir. Manche sitzen sogar mit uns unter einem Dach. Dieses Netzwerk vergrößert unser eigenes Kompetenzspektrum und spart darüber hinaus Zeit, Geld und Nerven.
Individual Approach
Und unter uns gesagt: Wir haben eine Wunderwaffe
Vor über 20 Jahren entdeckten wir ein mächtiges Tool und entwickeln es seitdem inbrünstig weiter:
Miteinander reden.
Unter uns und in der Arbeit mit Kunden: Alleine geht nix. Wir verstehen unsere Kunden und deren Kunden darum als Teil des Teams und den Dialog auf Augenhöhe als unseren Weg. Wir haben auch kein Problem damit, Kompromisse einzugehen, wenn dadurch das Ziel schneller, exakter oder einfacher erreicht werden kann. Wir fragen auch gerne mal nach dem Weg und warum wir überhaupt unterwegs sind. Warum auch nicht?
Made on
Tilda